Unter Windows 8.x ist es leider nicht mehr möglich, direkt Midi-Files abzuspielen. Welche Software dies aber doch ermöglicht, beschreibe ich hier.

Diese Aussage habe ich bisher als wahr eingestuft. Vor kurzem bin ich jedoch eines Besseren belehrt worden.

Diesen Beitrag schreibe ich, weil ich immer mal wieder die Probleme behebe, die nach der Installation von Programmen aus dubiosen Quellen auftreten. Davon betroffen sind hauptsächlich Windowssysteme. Und das, obwohl sich der Benutzer wegen der Installation eines Virenscanners sicher fühlt.

Clipfish

Wer Ubuntu als Betriebssystem nutzt, kann mit Firefox nach einer Standarinstallation keine Clipfish-Videos anschauen. Der Grund ist, dass die Videos per DRM geschützt sind. Es existiert dennoch eine Möglichkeit, diese Videos anzusehen.