Unter Windows 8.x ist es leider nicht mehr möglich, direkt Midi-Files abzuspielen. Welche Software dies aber doch ermöglicht, beschreibe ich hier.

Benötigt wird der VLC-Player der Version 2.0.8 und eine Soundfontdatei. Spätere VLC-Versionen unterstützen Mididateien leider nicht mehr.

Soundfontdateien zum freien Download befinden sich z.B. auf dieser Internetseite. Die SF2-Datei wird dann über Extras-Einstellungen-Alle Einstellungen zeigen-Input/Codecs-Audiocodecs-FluidSynth aktiviert.

 Einstellungsdialog